Naturspielraum ist überall

Natur erleben...

,,Ich schütze nur, was ich liebe,

ich liebe nur, was ich kenne,

ich kenne nur, was ich wahrnehme,

ich nehme nur wahr, was für mich Bedeutung..."

 

...und anfassen!

Unser Garten ist ein Ort der Kinder, an dem eine lebendige Begegnung mit der Natur stattfindet.Er bietet Speilräume, welche die Kreativität und das selbstenddeckende Lernen fördern.

Bei der Planung und Gestaltung des 4500 qm großen Außengeländes begleitet uns der Grundgedanke ,,Mut zu Verwilderung".

Mit der Hilfe der Eltern, der Kinder, des Teams und der fachlichen Unterschützung von Kiwi e.V. gelang es uns, einen naturnahnen Garten zum Entdecken und Erleben zu schaffen.

 

Sand, Lehm, Weiden, Wasser, Duftbeete, Hecken, einheimische Pflanzen, Holz- und Steinbiotope laden die Kinder ein, ständig vielfältige Erfahrungen mit der Natur zu machen.

Die Kinder leben mit und nicht neben der Natur und werden dadurch für ein rücksichtsvolles Miteinander sensibilisiert. Sie erfahren den langsamen Rhythmus der Natur im Gegensatz zu unserer hektischen Zeit.